Vetter Hebekissensatz

  • Verlastet auf: LF16/20
  • Kategorie: Heben | Retten
Vetter Hebekissensatz

Beschreibung:

Der Hebekissensatz wird verwendet, um die unterschiedlichsten Lasten anzuheben oder wegzudrücken wie z.B. Autos, LKW´s oder Betonplatten um z.B. verunglückte Personen zu Retten. Es können Lasten bis zu 40 Tonnen angehoben oder weggedrückt werden.

Der Vetter Mini-Hebekissen 8,0 bar zeichnen sich besonders durch lautloses, ruckfreies und stufenloses Anheben von schwersten Lasten aus. Sie heben, drücken, pressen, stemmen und spalten - selbst in Schräglagen. Das Oberflächenprofil verbessert die Haftung auf rutschigem Untergrund wie Gras, Sand etc.

Die Vetter Hebekissen 1,0 bar zeichnen sich durch ihre ernorm hohe Hubhöhe aus und ermöglichen aufgrund ihrer sanften Kraft und ihrer extremen Anpassungsfähigkeit an jede Unebenheit eine schnelle und sichere Rettung eingeklemmter Personen.

Einsatzbeispiele:

  • Anheben einer S-Bahn oder eines Zuges
  • Anheben von PKW's, LKW's und Bussen
  • Anheben/Wegdrücken von Lasten (Betonplatten, Stahlträgern, usw.)
  • Stabilisieren von Lasten
  • Spreizen von Metall
  • Aufrichten großer Fahrzeuge
  • ...

Der Hebekissensatz besteht aus:

  • VETTER Lufthebersatz 1 bar Ausführung Bayern bis 6 t bestehend aus: (2 Hebekissen 1,0 bar, Füllschläuche, Druckminderer, Doppelsteuerorgan, Sammelstück, 2 Druckluftflaschen 300 bar)
  • VETTER Mini-Hebekissensatz 8 bar “POWER-BAG” bis 40 t bestehend aus: (2 Hebekissen V40, 2 Hebekissen V24, 2 Hebekissen V18, 1 Hebekissen V10, Füllschläuche, Druckminderer, Doppelsteuerorgan, Sammelstück, 2 Druckluftflaschen 300 bar) Einschubhöhe 25 mm
  • Unterbaumaterial
  • Holzplatten

Fotostrecke:

  • Wir über uns

    Die Arbeit der Feuerwehr Esting ist sehr vielfältig und umfangreich. Wir möchten Ihnen diese Read More
  • Einsätze

    Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Esting arbeiten im Jahr über 100 Einsätze ab. Für einen Read More
  • Fahrzeuge

    Am Standort Esting sind insgesamt 5 Fahrzeuge und 3 Anhänger stationiert. Diese Fahrzeuge erfüllen Read More
  • Geräte

    Unser Werkzeug für Ihre Sicherheit! Die Geräte die für den Ernstfall vorgehalten werden müssen Read More
  • 1
Archiv

Besondere Ereignisse

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 33
  • 34
  • 35
  • 36
  • 37
  • 38
  • 39
  • 40