Seit 2021: DLA(K) 23/12

Ausstattungsmerkmale

  • 5-teiliger Leitersatz, vorderer Teil als teleskopierbarer Gelenkarm
  • Kompakter Rettungskorb für 4 Personen / 400 kg
  • Direkteinstiegsfunktion
  • Memoryfunktion
  • Schachtrettungsfunktion
  • Sicherungsschaltung für den Leitersatz
  • Einbaugenerator
  • Wasserführung im ersten Leiterteil
  • Lastöse am untersten Leiterteil mit 4.000 kg Hebelast
  • Kamera im Rettungskorb und am Gelenkarm
  • Video-Abstützsystem zur Erkennung des Abstützbereiches
  • LED Powerspots zur Kennzeichnung der maximalen Abstützposition
  • „SkyBeam“, Sicherheitsfunktion zur Erkennung von Gefahrenquellen bei Dunkelheit durch automatische Scheinwerferpositionierung
  • Beleuchtung der Podiumskante und aller Stufenkanten
  • Zusatzscheinwerfer am Rettungskorb und Aufrichtrahmen
  • Notbetrieb hydraulisch, elektrisch und manuell
  • Druckluftschnellangriff
  • Verkehrswarnanlage am Fahrzeugheck
  • Abbiegeassistent
  • Einsatznavigation „Lardis One“
  • Rückfahrkamera

Weitere Beladung und Anbauteile:

  • Krankentragenlagerung am Rettungskorb bis max. 200 kg
  • Elektrischer Wasser-/ Schaumwerfer (2.500 l/min)
  • Safety Peak (zur Sicherung und Rettung von max. 2 Personen)
  • Safety Five (Mehrpersonensicherungsaufsatz für max. 5 Personen)
  • Flexible Selbstsicherung im Rettungskorb fest montiert
  • Elektrischer Drucklüfter aufsteckbar am Korb
  • Diverse Alucontainer aufsteckbar am Korb
  • Sprungretter
Steckbrief
FunkrufnameFlorian Esting 30/1
Baujahr2021
Besatzung1/2
Zul. Gesamtgewicht16 Tonnen
FahrgestellIveco Eurocargo
AufbauMagirus GmbH
Motorleistung232 kW (320PS), Euro 6
GetriebeVollautomatisches Allison-Wandlergetriebe, 5-Gang
Arbeitshöhe32 Meter

Rückt primär aus bei
  • Patientenrettungen
  • Bränden