Ausgangsbeschränkungen in Bayern – Lesezeit

Corona und alle damit zusammenhängenden Maßnahmen der Regierung schränken uns ALLE ungewohnt drastisch ein.
Wir befinden uns in einer Ausnahmesituation, die wohl die meisten unter uns nicht mal annähernd kennen. Umso wichtiger ist es jetzt, dass wir uns alle solidarisch und uneigennützig verhalten. Es geht nicht um den einzelnen und das eigene Wohl, sondern um unsere gesamte Gesellschaft, unsere Familien, Verwandte, Freunde und Bekannte.
Um andere zu schützen, muss JEDER von uns Abstriche machen und zum Wohle anderer auf vieles bisher selbstverständliche verzichten. Unsere eindringliche Bitte: Halten Sie sich an die Regelungen! Vielleicht schaffen wir es dadurch auch, früher wieder zum „Normalzustand“ zurück zu kommen.
Auch wir machen Abstriche in unserem alltäglichen Feuerwehrdienst und haben vorsorglich alle Übungs- und Arbeitsdienste sowie sonstige Veranstaltungen ausgesetzt bis sich die Lage wieder normalisiert, um sicherzustellen, dass wir im Notfall weiterhin für Sie da sein können >>24/7/365<<
Auch unseren Infotag haben wir auf später verschoben. Wer nicht warten möchte, kann sich gerne jetzt schon mit uns in Verbindung setzen. Nutzen Sie dazu unser Kontaktformular auf der Homepage oder schreiben Sie eine E-Mail an ich-mach-mit@feuerwehr-esting.de
Wer sich vorab informieren möchte, kann sich im Downloadbereich umsehen und dort die letzten Jahresberichte durchlesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.