Verkehrsunfall B471

Heute Nachmittag gegen 16:12 Uhr wurden wir gemeinsam mit der Feuerwehr Gernlinden, der Feuerwehr Emmering, Feuerwehr Geiselbullach sowie weitere Kräfte von Polizei und Rettungsdienst zu einem schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die B471 Höhe Esting alarmiert.

Nach Eintreffen des ersten Fahrzeuges der Feuerwehr Esting stellten die Einsatzkräfte glücklicherweise fest, dass keine Personen im überschlagenen PKW eingeklemmt waren.

So beschränkten sich die Maßnahmen nur auf die komplette Sperrung der Straße sowie Reinigung und Unterstützung bei der Fahrzeugbergung.

Gegen 18:30 Uhr war die Unfallstelle geräumt und der Einsatz beendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.